Vermittlungshilfe für Hunde

Hunde von befreundeten Vereinen & von Privat  

Die hier vorgestellten Tiere suchen auch ein neues und dauerhaftes Zuhause!

Wir unterstützen nur die Vermittlung mit dieser Seite. Alle Informationen und Fragen zu den vorgestellten Tieren müssen Sie bei dem derzeitigen Tierhalter (Verein od. Privatperson) erfragen.

Die Vermittlung läuft nicht über oder durch das Tierheim. Auch können die Tiere nur bei dem entsprechenden Verein (auch Pflegestelle) od. privaten Tierhalter besucht werden.

Für die hier abgebildeten und übermittelten Texte, Inhalte und Meinungen sowie Fotos der Tierhalter bzw. beauftragten Personen zum Zweck der privaten Tiervermittlung auf der Homepage des Tierheim/Tierschutzverein Bautzen e. V. sind wir nicht haftbar (siehe auch Impressum). Nur ein Teil der übermittelten Texte sind von uns geprüft und/oder überarbeitet.

Wir suchen jeder ein neues Zuhause!                       
Abgabe von Privat! Hunde sind nicht im Tierheim!

Fritzi, geb. 20.02.2009
Krümel, geb. ca. 2015


Beide Hunde sind liebe, freundliche Tiere. Sie haben alle typischen Yorkshire-Eigenheiten: selbstbewusst, lebhaft, wachsam und intelligent. Daher brauchen beide eine konsequente Führung. Sie kommen mit anderen Hunden zurecht, beim Gassigehen wird alles angebellt und angeknurrt was ihnen zu nahe kommt. Beide sind unkastrierte Rüden. Größere Kinder sind kein Problem, ob kleinere akzeptiert werden, ist nicht bekannt. Beide Hunde sind bei ausreichend Auslauf stubenrein. Derzeit sind sie 2 mal täglich für jeweils mindestens ½ h Stunde spazieren und eine tägliche größere Runde von mindestens 1 Stunde. Länger sollte es für Fritzi auch nicht mehr sein, dann merkt man ihm sein Alter an. Krümel schafft aber locker mehr. Weder Fritzi noch Krümel kennen Grundkommandos und reagieren auch nicht auf ihre Namen. An der Leine laufen sie unter normalen Bedingungen gut. Das wird derzeit alles in kleinen Schritten geübt. Sie wollen lernen und sind sehr neugierig auf die Welt.

Können auch einzeln vermittelt werden.

Weitere Informationen und Bedingungen zum Erwerb der Hunde: annett_whr@web.de  oder Frau Haase, Telefon: 0172 9587574
Zurzeit sind die beiden Hunde in Radeberg bei einer Pflegeperson untergebracht, was jedoch nur eine vorübergehende Lösung ist.

 
Fritzi                                       Krümel

Abgabe von Privat wegen der Verschlechterung des Gesundheitszustandes von Frauchen!


Adoption <<< zur Seite >>>Hunde