Not-Fellchen

Wer hat die Möglichkeiten einen Kater mit FIV - (Katzen-AIDS) zu übernehmen, damit er nicht ein Leben lang im Tierheim sitzen muss. Bitte melden Sie sich telefonisch bei Tierheimleiter Herrn Bär zu den Geschäftszeiten. Vielen Dank! Telefon: 035937 80290 Mo.-Fr. 9-12 / 13-16 Uhr

FIV - (Katzen-AIDS) ist ausschließlich für katzenartige infektiös, so dass weder Menschen, andere Tiere, außer Katzen, sich anstecken können!

Dieser Kater darf keinen Freigang haben, nur einen gesicherten Auslauf. Er muss extra gehalten werden oder in einer Katzengruppe mit FIV! Weitere Infos zu FIV <<<Quelle: www.anicura.de Felines Immundefizienz-Virus <<<Quelle: Wikipedia

SNOWBELL männlich, kastriert
Zugang im Tierheim am 10.07.2020
(Fundtier/Fundort Bautzen) An Tierheim übergeben durch Polizei Bautzen
Registriert unter Tagebuch-Nr. 85/20

 



  
Susi, ältere Katze mit Darmerkrankung (in Behandlung)
od. Otto (re. Bild) ca. 2 Jahre hat Ataxie und hatte Hüftbruch.

Infos zu den Katzen auch per Telefon unter 035937 80290


Bruno

Unser Abgabe-Kater Bruno hat wunderschön leuchtend grüne Augen, ist aber schon 15 Jahre alt und er lebt seit 04.06.2019 im Tierheim. Er benötigt im neuen Zuhause einen geschützten Auslauf.


Dietmar

Fundtier vom 12.09.2019
FO: Sohland a. d. Spree

Rasse:         Dackelmischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter:            8 Jahre+
Größe:         35 cm
Gewicht:      6 kg 

Dackel mit Charakter für Liebhaber mit Rasseerfahrung!

zu Dietmar <<<


Chef

Rasse: Schäferhundmischling
Alter: geb. 28.04.2010
Gewicht: 58 kg
Größe: 64 cm
Geschlecht: männlich
Abgabe im Tierheim am 06.02.2018,
weil Herrchen verstorben ist.

Für Chef suchen wir ein Zuhause oder auch eine Pflegestelle. Gern können sich auch Tierfreunde für eine Patenschaft für Chef melden.

Bisher hat Chef mit seinem Herrchen auf einem großen Bauernhof, eng zusammen gelebt.
Wer möchte jetzt dem Senior noch ein altersgerechtes schönes Zuhause geben?
Entsprechend seinem Alter und Gewicht, benötigt der Rüde ein Zuhause, welches ebenerdig ist.
Chef hat Arthrose und bekommt deshalb entsprechendes Futter und ein Zusatzfuttermittel gefüttert. Er soll sich regelmäßig bewegen und kurze Strecken noch spazieren gehen. Von unserem Tierarzt wurde der Rüde gründlich untersucht und vor einer Vermittlung kann der zukünft Besitzer alle Informationen zum Gesundheitszustand vom Tierarzt genau erklärt bekommen.

 

zu Chef <<<


Elmar

Rasse: Mischling             
Alter: ca. 14 Jahre
Geschlecht: männlich
Fundtier vom 13.05.2019
Fundort: Stadt Kamenz
Aufnahme im Tierheim: 24.05.2019

Ab 28.07.2020 hat Elmar eine Pflegestelle! Herzlichen Dank an die Familie H. im Landkreis Bautzen. 

Weitere Informationen bekommen Sie bei einem Besuch im Tierheim. 


 

Sie können uns finanziell unterstützen durch eine Geldspende oder auch durch eine Einzeltierpatenschaft.

Geldspende                                         -Finanzielle Hilfe-

Verwendungszweck: ...........................
Unsere Kontoverbindung lautet:

Tierschutzverein Bautzen e. V.
IBAN: DE 58 8555 0000 1000 0025 40 BIC: SOLADES1BAT

Vergessen Sie bitte nicht in der Überweisung Ihre Adresse anzugeben.
Wir würden gern "Danke" sagen wollen und über unsere Arbeit berichten.

Einzeltierpatenschaft


Tierpatenschaft <<< zur Seite

Download Patenschaftsvertrag

Bitte senden Sie den ausgefüllten und unterschrieben Patenschaftsvertrag an nachfolgende Adresse:

Tierheim Bautzen-Bloaschütz 
Tierheimleiter Herr Bär
Bloaschütz 32a
02625 Bautzen                                                                     

Haben Sie Fragen, dann rufen Sie uns bitte an. Vielen Dank!

 

Zooplus beteiligt uns anteilig an den gekauften Artikeln.
Bitte über den Banner gehen!
>>>

Vielen Dank!

 

zooplus.de